Bitte beachten Sie folgende aktuelle Information zu Covid-19:
Wir freuen uns, dass wir auf Basis unseres Hygienekonzeptes und der Corona-Schutzverordnung vom 2. November weiterhin begleitete Seebestattungen anbieten können. Weitere Informationen erhalten Sie hier .
 

Für ein Vorsorge-Angebot der Deutschen See-Bestattungs-Genossenschaft e.G. nutzen Sie bitte dieses Formular. Die Inhalte werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Übersicht Seegebiete

Cuxhaven

Cuxhaven liegt an der Mündung der Elbe und ist historisch mit Hamburg verbunden.

Beisetzungsort

Die Beisetzung findet zwischen den Inseln Scharhörn, Neuwerk und Trischen statt.
Die Abfahrtstelle der DSBG liegt im Fährhafen von Cuxhaven. Hier wird in der Regel die MS Aries eingesetzt, die Platz für bis zu 36 Personen bietet. Die Fahrt dauert maximal 2,5 Stunden.
 

Begleitung

  Stille Beisetzung ohne Begleitung und ohne festen Termin
  mit max. 36 Personen Begleitung und festem Termin

Büsum und Helgoland

Büsum liegt an der Nordseeküste im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Beisetzungsort

  Beisetzung im Süderpiep, Fahrzeit insg. 2,5 Stunden
  Beisetzung im Steingrund bei Helgoland, Fahrtzeit insg. 7 Stunden
 

Begleitung

  Stille Beisetzung ohne Begleitung und ohne festen Termin
  mit max. 36 Personen Begleitung und festem Termin

Sylt

Sylt ist unsere nördlichste Insel. Ein perfektes Reiseziel für Menschen, die Erholung suchen und dabei die Nase in den Wind halten möchten.

Beisetzungsort

Die Beisetzung erfolgt von List, dem nördlichsten Hafen Deutschlands am sogenannten Ellenbogen von Sylt.
Das Schiff fährt auf der geschützten Ostseite der Insel bis zur Beisetzungsposition vor Kampen.
Die Fahrzeit beträgt insgesamt maximal 1,5 Stunden.
 

Begleitung

  Stille Beisetzung ohne Begleitung und ohne festen Termin
  mit max. 12 Personen Begleitung und festem Termin

Flensburger Förde

Unser Hafen an der Flensburger Förde ist Gelting Mole.

Beisetzungsort

Die Beisetzungen finden in der Nähe des Leuchtturms Kalkgrund statt, der am Übergang zwischen Flensburger Förde und offener Ostsee steht. Der Abfahrtshafen ist Gelting-Mole am südlichen Fördeufer.
Die Fahrzeit beträgt maximal zwei Stunden.
 

Begleitung

  Stille Beisetzung ohne Begleitung und ohne festen Termin
  mit max. 36 Personen Begleitung und festem Termin

Kieler Förde

Die Kieler Förde verbindet Seefahrt, Natur und Geschichte. Die DSBG fährt ab Strande bei Kiel.

Beisetzungsort

  Beisetzung in der Kieler Tiefe vor Schönberg
  Beisetzung im Stoller Grund, westlich vom Leuchtturm
 

Begleitung

  Stille Beisetzung ohne Begleitung und ohne festen Termin
  mit max. 36 Personen Begleitung und festem Termin

Lübecker Bucht

Travemünde ist einer der bedeutendsten deutschen Fährhäfen.

Beisetzungsort

Das Schiff fährt ab Travemünde in die Lübecker Bucht hinaus. Die Beisetzungsstelle befindet sich etwa eine Seemeile vom Steinriff entfernt.
Die Fahrzeit beträgt insg. etwa 1,5 Stunden.
 

Begleitung

  Stille Beisetzung ohne Begleitung und ohne festen Termin
  mit max. 36 Personen Begleitung und festem Termin

Wünsche

Wahl der Urne
Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie schreibt die Beisetzung in einer speziellen Urne vor, die sich innerhalb von 24 Stunden im Wasser auflöst.
Es stehen neun Modelle zur Auswahl:
Modell U1
 Modell U1
Modell U2
 Modell U2
Modell U3
 Modell U3
Modell U4
 Modell U4
(Kieler Förde)
Modell U5
 Modell U5
(Travemünde)
Modell U6
 Modell U6
Modell U7
 Modell U7
(Sylt)
Modell U8
 Modell U8
(Büsum und
Helgoland)
Modell U9
 Modell U9
(Cuxhaven)
 
Für Alternativen und persönliche Beratung können Sie sich jederzeit an uns wenden.
Blumenschmuck der Urne
 Es ist kein Blumenschmuck gewünscht
 Blumenschmuck nach Jahreszeit
 Blumenschmuck nach Wunsch:
Besondere Wünsche
Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen, wir machen fast alles möglich.

Persönliche Angaben

Anrede *
Titel
Vorname *
Nachname *
Straße und Hausnummer *
Postleitzahl und Wohnort *
 
Telefonnummer *
E-Mailadresse
Geburtsdatum *
Die Angabe Ihres Geburtsdatums wird benötigt, um Ihre Angaben im Bedarfsfall zweifelsfrei zuordnen zu können.
AGB
Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DSBG gelesen und akzeptiert.
Bitte überprüfen Sie zur Sicherheit noch einmal Ihre Angaben.

Sie erreichen uns telefonisch

Das Team der DSBG
Haben Sie Fragen zu unseren Schiffen oder zum Ablauf der Seebestattung? Benötigen Sie Informationen über notwendige Formalitäten? Oder haben Sie eine andere Frage rund um die Seebestattung?
Wir beraten Sie gern! Rufen Sie uns einfach an:
Telefon0431 - 66 67 87 0
 

Die DSBG

In der Deutschen See-Bestattungs-Genossenschaft haben sich mehr als 400 Bestattungsunternehmen zusammengeschlossen, die einen hohen Standard und einen würdigen Rahmen für Beisetzungen zur See gewährleisten.
Die DSBG ist die größte deutsche Reederei für Seebestattungen. Sie verfügt über eigene Schiffe mit festen Besatzungen und bietet Beisetzungsfahrten von fast allen deutschen Häfen in der Nord- und Ostsee an, sowie international in allen Meeren der Welt.